VERA Werkzeuge

Last Updated on

VERA bietet viele kostenlose Werkzeuge zur Unterstützung von Administration und Entwicklung. Davon führe ich hier nur die VERA Werkzeuge auf, die ich regelmäßig benutze. Dabei beschränke ich mich auf die Administration von VERA und auf die Entwicklung von LUA Code. Ich gehe hier nicht ein auf Logic-Device-Apps, auf konfigurierbare Logic Apps oder auf Makrosprachen-Apps.

VERA Basis-App: EventWatcher

Die App EventWatcher ermöglicht es, hinter die Kulissen der VERA zu schauen. Das Werkzeug bietet einerseits technische Kenngrößen zu Memory, zu CPU, zu Reboot und Restart. Darüberhinaus verfügt sie über ein sortierfähiges Log der Events bzw. der Variablen-Zustände. Zusätzlich erleichtern es einige sortierfähige Listen der Objekte (devices, scenes), den Überblick zu behalten. Detailinfo siehe Forum …
Das VERA Werkzeug bietet diverse Reports. Man kann den Aufruf vereinfachen, indem man die entsprechenden Links herauskopiert und direkt aufruft. Hier einige Beispiele:

Sortierbare Device Liste:
http://veraIP/port_3480/data_request?id=lr_EventWatcher&report=devices

Scenes Liste:
http://veraIP/port_3480/data_request?id=lr_EventWatcher&report=scenes

Überblick über eine Scene:
http://veraIP/port_3480/data_request?id=lr_EventWatcher&scene=4711

VERA Emails konfigurieren: veraAlerts

Mit der VERA App veraAlerts (geringe Einmalkosten) kann man vielfältige Alerts und Email-Aktionen definieren. Im einfachsten Fall lassen sich die Standard-Nachrichten (Batterielevel, Tamperalarm) individualisieren. Dabei kann z.B. der Mailserver beliebig vorgegeben werden. Detail Info siehe …

VERA Emails aus LUA: App eMailNotifikation

Will man Emails aus LUA heraus generieren, so sollte man die VERA App eMailNotifikation installieren. Mit diesem VERA Werkzeug lassen sich mit einem einfachen Befehl Emails über individuelle Server versenden. Detail Info siehe …

VERA LUA Code überblicken: App LuaView

Hat man LUA Code in vielen scenes im Einsatz, kann man leicht den Überblick verlieren. Die VERA App LuaView zeigt für alle scenes den farbig formatieren LUA Code an. Mit nativen VERA Mitteln ist das nicht einfach möglich, da LUA komprimiert gespeichert wird. Detail Info siehe Forum…

VERA LUA Code testen: Plugin LuaTest

Man kann LUA Code im VERA Menü unter Develop Apps > Test Luup Code ausführen. Wenn die Befehle fehlerhaft sind, gibt es jedoch keine Hilfe. Installiert man LuaTest, so kann man den Code debuggen. Bei Fehlers erfährt man Zeilennummer und Variableninhalte. Zur Performanceoptimierung hilfreich ist die Anzeige der Laufzeit. Installation und Info zu diesem VERA Werkzeug siehe Forum …

VERA Logfile analysieren: Excel-Addon ELVira

Man kann die Logdatei von VERA per Browser anschauen (nicht empfehlenswert). Man kann sie downloaden und mit verschiedenartigen Mitteln analysieren. Sehr komfortabel ist das Addon ELVira. Es ermöglicht einen Import in Excel. Dabei sind vielfältige Selektionen verfügbar. Die Anzeige ist gut formatiert. So hat man das unübersichtliche Logfile rasch analysiert.
Installation und Info siehe Forum … Wenn man sich beim Forum angemeldet hat, werden Anhänge zu diesem Beitrag sichtbar. Dann kann man das Excelfile ELVira.zip herunterladen. Falls nicht bereits installiert, benötigt man PUTTY und PSCP. Weiterhin ist das Root-Passwort der VERA erforderlich. Es entspricht normalerweise dem WiFi-Passwort auf der Gehäuserückseite.

VERA Http-Kommandos

Per Browser kann man direkt aus VERA einge nützliche Auswertungen abrufen. Bei der LUA-Entwicklung sind z.B. folgende Links hilfreich:

Alle Variablen eines Devices:
http://veraIP:3480/data_request?id=status&DeviceNum=4711

Zum Device verfügbare LUUP Kommandos per HTTP-Link:
http://veraIP:3480/data_request?id=invoke&DeviceNum=4711

Reload von VERA:
http://veraIP:3480/data_request?id=reload 

WinSCP

Damit ist der Upload und Download von LUA Files einfach und sicher möglich.

Notepad++

LUA Code lässt sich mithilfe der Code-Formatierung in Notepad++ recht gut entwickeln. Dort kann man auch ergänzende Dokumentation führen. Zwecks Ressourcenschonung speichere ich in VERA keine umfangreichen Kommentare ab.

Zeitstempel konvertieren: EpochConverter

Für alle Devices findet man unter Device > Advanced > Variables einige Zeitstempel. Beispielsweise: LastTrip, LastRouteUpdate, LastPollSuccess. Diese Informationen können bei der Fehlersuche hilfreich sein. Der Zeitstempel wird als Ganzzahl gezeigt. Diese lässt sich im Web per EpochConverter in Datum+Uhrzeit umwandeln. VERA-Apps als Entwicklungswerkzeug


Dieser Beitrag gehört zur Themengruppe
Smarthouse Apps und Tools

VERA bietet viele und sehr verschiedenartige Apps an. Die meisten sind kostenlos. Vielfach koppeln die Apps Drittsysteme an. Zusätzlich finden sich diverse Hilfsmittel zur Automatisierung. Dies reicht vom einstellbaren Tag-Nacht-Schalter, über virtuelle Logik-Devices bis hin zu Makrosprache für die Abbildung komplexer Ablauflogik. Daneben sind alternative Benutzeroberflächen verfügbar.

Bei aller Begeisterung für die vielfältigen Apps darf man deren Speicherbedarf nicht übersehen. Er kann nämlich erheblich sein. Darüber hinaus können Apps beträchtliche Prozessorlast verursachen.
Je mehr Apps man einsetzt, desto mehr nimmt die Wahrscheinlichkeit von Schnittstellen Problemen zu. Zusätzlich besteht gerade bei Entwicklungs-Apps ein Risiko infolge der zukünftigen Veränderungen der VERA Plattform. Also ist eine sorgfältige und zurückhaltende Auswahl von Apps anzuraten.

  • Smart RainSensor Mein Smart Rainsensor ist über den Cloudservice WeatherUnderground (WUnderground) mit meiner eigenen Wetterstation (PWS) verbunden. Er steuert mithilfe ...
  • VERA: Logic Device Apps Zur Verkettung von scenes benötigt man vielfach eine Logik Variable. Deren Zustände sollen als SceneAction gesetzt werden können. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere